Bitte deaktiviere Deinen AdBlocker auf Randaris damit wir auch weiterhin in der Lage sind diese Webseite zu betreiben.

Wangan Midnight

Wangan Midnight Detailansicht

zu den Episoden
7,96
24 Bewertungen
Bewertungsverteilung in %:
  • 1
    0
  • 2
    0
  • 3
    0
  • 4
    0
  • 5
    0
  • 6
    10
  • 7
    24
  • 8
    38
  • 9
    29
  • 10
    0

Beschreibung:

Die Geschichte handelt von Akio Asakura, einen Studenten, welcher auf einem Schrottplatz einen Nissan Fairlady Z30 findet. Diesen Z30 hatte er schon vor Jahren mit einem schönem Mädchen gesehen. Er kauft natürlich dieses Auto trotz Warnungen (der Wagen wird auch Teufels Z genannt) und sein Freund richtet ihm diesen in der ersten Folge her. Akio beginnt damit Rennen auf dem Wangan zu fahren. Wangan Midnight ist ein Staßenrennen. Sie spielt auf der Tokyo Shuto Expressway auf einer Strecke, die bekannt als "Wangan" ist. Natürlich gibt es jede Menge Verkehr, darunter gibt es eine ganze Reihe von schweren Nutzfahrzeugen. Deshalb sind die Aktionen sehr gefählrich. Anfangs hat Akio einen Unfall, so kommt es das sein Freund das Auto nicht mehr richten will, weil all seine Vorbesitzer in diesem Auto gestorben sind. Dadurch richtet Akio den 'Teufels Z' selber her ...

Quellen: randaris, mal, anisearch und anidb

Von Mitgliedern empfohlen:

Es hat noch niemand eine Empfehlung abgegeben.

Episodenauswahl:

Episoden für die gewünschte Sprache können mit einem Klick auf den Balken geöffnet bzw. geschlossen werden.