Bitte deaktiviere Deinen AdBlocker auf Randaris damit wir auch weiterhin in der Lage sind diese Webseite zu betreiben.

Gantz

Gantz Detailansicht

zu den Episoden
7,59
876 Bewertungen
Bewertungsverteilung in %:
  • 1
    1
  • 2
    1
  • 3
    1
  • 4
    3
  • 5
    6
  • 6
    9
  • 7
    19
  • 8
    27
  • 9
    18
  • 10
    14

Beschreibung:

Über das Leben nach dem Tod wird ja gern viel spekuliert. Gantz geht seinen eigenen Weg das Leben nach dem Tod in besonders Weise darzustellen.

Kei Kurono ist eigentlich ein normaler Schüler, der halt auf geile Weiber steht.
Auf dem Weg zur Schule trifft er in der U-Bahn einen Mitschüler Namens Kato Masaku.
Mitten auf den Schienen fällt plötzlich ein Obdachloser hin und statt ihn zu helfen starren die Leute dämlich vor sich hin. Nur Kato entscheidet sich einzuschreiten und Kei hilft mit. Sie schaffen es den Obdachlosen zu retten, doch die U-Bahn ist schneller und erwischt die beiden (mit fliegenden Köpfen )

Eigentlich sind sie tot, doch sie wachen in einen Zimmer auf, wo sich noch andere Personen befinden. Plötzlich wird ein Mädchen "hineintransferiert". Nackt mit BH Größe Doppel D (?)( Fanservice liegt so bei 100% in den ersten Folgen )...

Nach einer kurzen Zeit erscheint eine schwarze große Kugel im Zimmer. Und ab da beginnt ein perverses Spiel...
Sie dürfen in unsere Welt zurück, müssen aber Aufgaben erledigen die ihnen die Kugel erteilt. Anfangs geht kaum einer drauf ein, doch schließlich entwickelt sich die Situation von allein und nur der, der überlebt, darf "weiterleben". Am Ende des Zeitlimits der Aufgabe, kommt eine Punktevergabe. Sie entscheidet am Ende ob man "überlebt" hat und wieder ganz normal leben darf oder ob man entgültig stirbt, wenn man nicht schon vorher erwischt wird oder es wagt zu "fliehen".

Es ist ein perverses, tödliches Spiel um Leben und Tod in all seiner Variationen. Zwischendurch erleben wir einblicke in die Welt unserer 3 (die 2 Jungs + unsere Busendame) Freunde und man erlebt, dass das Leben doch irgendwie wenig wert ist, wenn man es nicht selbst in die Hand nimmt.
Doch erstmal müssen sie sich überwinden zu töten. Sie müssen sich überwinden Dinge zu tun, die in der normalen Welt unserer Ethik widersprechen.

FSK 18 Wir übernehmen keine Haftung für irgendwelche Schäden

Quellen: randaris, mal, anisearch und anidb

Von Mitgliedern empfohlen:

Alle Empfehlungen ansehen

Episodenauswahl:

Episoden für die gewünschte Sprache können mit einem Klick auf den Balken geöffnet bzw. geschlossen werden.